Freitag, 29. Dezember 2017

Durchatmen und Christmas-Recycling

Geschafft! Die Weihnachtstage sind überstanden und waren in diesem Jahr wegen aufwändigem Kochen und einem recht emotionalen Krankenbesuch am 2. Feiertag doch recht anstrengend. Am 27.12. brauchte ich dringend eine Pause zum Durchatmen und Ruhe genießen und die wurde mir auch gegönnt.
Wer schon lange in der Bloggerwelt unterwegs ist, erinnert sich vielleicht noch an die schöne Aktion Christmas-Recycling, die Caro 2011 ins Leben gerufen hat. Damals wurden zahlreiche Ideen gesammelt, was man mit diesem oder jenem, das von den Weihnachtstagen übrig geblieben ist, anfangen kann. Hier könnt ihr dazu Ideen stöbern und hier sind meine Beiträge dazu.

In diesem Jahr hat die jüngere Tochter ein Schokoladen-Fondue-Set geschenkt bekommen und da lag es natürlich nahe, schon schnell mit dem Recycling zu beginnen. Schokolade findet sich nämlich zur Zeit viel im Haus und in Kombination mit frischem Obst (Vitamine braucht man ja um diese Zeit) wird daraus eine schöne, schnelle und doch gemütliche Nachmittagsaktion.

1 Kommentar:

kunterbunt79 hat gesagt…

ha ha, wir haben aus der Schoki Schokocrossies gemacht und an die Verwandten verschenkt 8)